©

Abdichtung unter Fliesen

DIN 18534 - die neue Abdichtungsnorm für die Abdichtung in Innenräumen

Mit Einführung der neuen Normenreihe zur Bauwerksabdichtung wurde auch die seit Jahren bewährte Abdichtung im Verbund normativ erfasst. Die Planungs- und Ausführungsgrundlagen für diese Art des Feuchteschutzes sind ab sofort in der DIN 18534 "Innenraumabdichtung" geregelt.

Analog der Neuregelungen in der erdberührten Bauwerksabdichtung finden sich auch bei der DIN 18534 die Planungsgrundsätze im Teil 1 der Norm. Die weiteren Normenteile (Teil 2 - Teil 6) enthalten neben stoffspezifischen Regelungen, detaillierte Angaben zur Ausführung mit den jeweiligen Abdichtungsbauarten.

Im Teil 3 der DIN 18534 sind die Anforderungen für die flüssig zu verarbeitenden Abdichtungsstoffe geregelt. Hier werden neben Polymerdispersionen (DM) auch die Abdichtungsbauart der rissüberbrückenden mineralischen Dichtungsschlämmen dargestellt.

Die flexible, polymermodifizierte Dickbeschichtung Remmers MB 2K erfüllt alle Vorgaben die die Neuregelungen der DIN 18534 mit sich bringt. In Kombination mit dem vlieskaschierten Fugenbändern der VF Serie bieten Remmers also ein rundum zugelassenes System für den Feuchteschutz unter keramischen Belägen.

©

Effektivität mit MB 2K in der Verbundabdichtung

Der unkomplizierte Systemaufbau mit MB 2K spart Material und Zeit. Egal ob im Schlämm- oder im Spachtelverfahren, die neue Version von MB 2K lässt sich aufgrund ihrer geschmeidigen Konsistenz sehr einfach und gleichmäßig, mit einer ebenen Oberfläche, auf die abzudichtenden Flächen auftragen.

Das neuartige Abbindeverhalten führt zudem zu sehr geringen Wartezeiten. Bereits nach 4 Stunden ist die Reaktion so weit fortgeschritten, dass die weitere Bearbeitung problemlos möglich ist.

Beweis

  • Umfangreiche anwendungstechnische Prüfungen durch Remmers Technik Service (RTS)
  • AbP für MB 2K als Abdichtung im Verbund

Těsnění pod dlaždice

5 výrobků nalezeno
 

Náhled

Číslo produktu 3008

Speciální penetrace pro kritické podklady

Číslo produktu 3014

Multifunkční izolační stěrka. Kombinuje vlastnosti flexibilních minerálních stěrek MDS (AbP: P-5344/081/14 MPA-BS) a silnovrstvých izolací na bázi živice PMBC (odzkoušeno podle DIN EN 15814 MPA-BS).

Číslo produktu 5071

Těsnicí páska vysoké kvality splňující instrukční list ZDB „Spřažené izolace“ z příčně elastického, podélně pevného polypropylenového rouna, potaženého termoplastickými elastomery

Číslo produktu 0445

Flexibilní jednosložková těsnicí stěrka

Číslo produktu 2856

Lehčené, flexibilní lepidlo na obklady a dlažby